Mobilität

Autoreduziertes Wohnen - passende Mobilitätsangebote für jeden im Quartier

Mobilitätszentrale mit Fahrradladen Stadtrad089

Es ist soweit und Sie können die elektronischen Lastenfahrräder aus der Mobilitätszentrale für den nächsten Einkauf, den Familienausflug zur Isar oder zum Sightseeing in die Stadt buchen. Insgesamt haben wir 4 Lastenfahrräder darunter 1 Urban Arrow und 3 Tern GSD. Dazu gibt es Kindersitze, Transport Taschen, Maxi Cosi Adapter und vieles mehr.

Die Buchung erfolgt über STATTAUTO. Dazu ist eine Mitgliedschaft bei STATTAUTO notwendig. Wer bereits Mitglied ist, muss nur den Teilnehmervertrag für die Lastenfahrräder ausfüllen. Mehr Kosten entstehen nicht. Für Bewohner*innen die die Lastenfahrräder nutzen möchten und noch kein STATTAUTO Mitglied sind, füllen ebenfalls den Teilnehmervertrag aus. Es wird ein Monatsbeitrag von 2,50 Euro bei STATTAUTO fällig. 

Um die Fahrräder mieten zu können, geben Sie bitte den ausgefüllten Teilnehmervertrag in der GeQo Quartierszentrale ab oder senden diesen per Mail an info@geqo.de. Sobald uns die Mitgliedskarte vorliegt, bekommen Sie eine kurze Einweisung (entweder Dienstags um 10:00 Uhr oder Donnerstags um 17:00 Uhr) und können auch schon losradln. Pro Stunde kostet das Ausleihen 1 Euro und pro Tag maximal 5 Euro. Achtung: Alle Wogeno Mitglieder nutzen bitte diesen separaten Teilnehmervertrag.

Unter dem Dach der Quartierszentrale wird in November 2020 der Fahrradladen Stadtrad089 eine dritte Filiale eröffnen, so dass alle Nachbarn ihr eigenes Radl in guten Händen wissen. Im Radlladen wird es auch die Expertise für Wartung und Unterhalt der elektrischen Lastenträder geben. 

Außerdem können Sie sich in der Mobilitätszentrale über alle aktuellen Mobilitätsangebote beraten lassen und unser Infodisplay mit MVG Abfahrtszeiten uvm nutzen.